Antike Muschel Gemmen Brosche Kamee Chloris mit Blumenkranz England um 1840
Antike Muschel Gemmen Brosche Kamee Chloris mit Blumenkranz England um 1840 Antike Muschel Gemmen Brosche Kamee Chloris mit Blumenkranz England um 1840 Antike Muschel Gemmen Brosche Kamee Chloris mit Blumenkranz England um 1840

Antike Muschel Gemmen Brosche Kamee Chloris mit Blumenkranz England um 1840

ArtikelNr.: 20153126

  • Verkauft

Dieser Artikel ist bereits verkauft.

Beschreibung

Aus England stammt diese sehr große historische Brosche mit echter Muschelgemme / Kamee mit seltener detailreicher szenischer Darstellung von Chloris, der Göttin der blühenden Natur.
Chloris steht im Bildmittelpunkt neben ihr ein Füllhorn, aus dem Rosengirlanden quellen. In ihrer rechten Hand hält sie einen Blütenkranz und mit der linken greift sie in die gesammelten Blüten eines neben ihr stehenden Genius. Die Nymphe Chloris verkörpert in den allegorischen Darstellungen der Jahreszeiten den Frühling.
Die Kamee ist drehbar und hat auf der Rückseite eine zeittypische Medaillon-Verglasung .
Die Gemme hat eine sehr dekorative Rahmung mit ziselierten Weinblättern und Blütenmotiven aus Pinchbeck. Rückseitig hat sie eine einfache Nadelung mit C-Haken.
Die große Gemmenbrosche mit ihrer interessanten Darstellung enstand um 1840 in England und ist ein schönes Beispiel der Antikenrezeption dieser Zeit.

Sie erhalten die Brosche liebevoll verpackt in einer unserer hochwertigen Schmucktüten und mit Echtheitsgarantiezertifikat

Größe & Details

Objekte:
Epoche:
Material:
Kollektionen:
Material:
Pinchbeck
Punzierung:
keine Stempel vorhanden
Abmessungen:

6,7 cm Höhe
6 cm Breite

Besatz:
1 Muschelgemme
Gewicht:
46,9 Gramm
Zustand:
Wunderschön erhalten, keine Risse oder Stresslines, frisch gereinigt, siehe Fotos
Ähnliche Artikel