Antique Cameo Necklace! Seltene Kette Lava Kameen Silber vergoldet Grand Tour Italien um 1840
Antique Cameo Necklace! Seltene Kette Lava Kameen Silber vergoldet Grand Tour Italien um 1840 Antique Cameo Necklace! Seltene Kette Lava Kameen Silber vergoldet Grand Tour Italien um 1840 Antique Cameo Necklace! Seltene Kette Lava Kameen Silber vergoldet Grand Tour Italien um 1840 Antique Cameo Necklace! Seltene Kette Lava Kameen Silber vergoldet Grand Tour Italien um 1840 Antique Cameo Necklace! Seltene Kette Lava Kameen Silber vergoldet Grand Tour Italien um 1840 Antique Cameo Necklace! Seltene Kette Lava Kameen Silber vergoldet Grand Tour Italien um 1840 Antique Cameo Necklace! Seltene Kette Lava Kameen Silber vergoldet Grand Tour Italien um 1840 Antique Cameo Necklace! Seltene Kette Lava Kameen Silber vergoldet Grand Tour Italien um 1840 Antique Cameo Necklace! Seltene Kette Lava Kameen Silber vergoldet Grand Tour Italien um 1840 Antique Cameo Necklace! Seltene Kette Lava Kameen Silber vergoldet Grand Tour Italien um 1840 Antique Cameo Necklace! Seltene Kette Lava Kameen Silber vergoldet Grand Tour Italien um 1840 Antique Cameo Necklace! Seltene Kette Lava Kameen Silber vergoldet Grand Tour Italien um 1840 Antique Cameo Necklace! Seltene Kette Lava Kameen Silber vergoldet Grand Tour Italien um 1840

Antique Cameo Necklace! Seltene Kette Lava Kameen Silber vergoldet Grand Tour Italien um 1840

ArtikelNr.: 20164537

  • Verkauft

Dieser Artikel ist bereits verkauft.

Beschreibung

Sensationelles antikes Lava-Kameen-Collier in vergoldetem Silber gearbeitet (getempelt und garantiert) aus der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Das wundervolle und sehr rare Collier ist aus sieben wunderschönen Lavakameen gerfertigt, die von schlichten Zargenfassungen umfangen werden und zweireihig durch feine Kettenglieder im Erbsmuster miteinander verbunden sind. Die exquisiten Kameen in verschiedenen Erdtönen zusammengestellt. Ihre fein abgestufte Farbpalette reicht von Beige über Rostrot, Graubraun und Weiß bis hin zu Olivschwarz. Hochoval geschnitten, zeigen die Lavagemmen attraktive Darstellungen antikisierender, männlicher und weiblicher Profilköpfe.
Sechs der schönen Gemmen akzentuieren den Vorderteil des Colliers, während rückwertig eine weitere Gemme das versteckt gearbeitete Schloss mit Steckmechanismus verbirgt.

Das herrausragende Collier entstand um 1840. Die verabeiteten Kammeen stammen allesamt aus Italien, dem Zentrum der Gemmenschneidekunst jener Zeit. Vermutlich als eine ganz typische Art des gehobenen Souvenirschmucks entstand dieses Collier als Erinnerung an die so genannte Grand Tour, die Bildungsreise zu den antiken europäischen Städten und Stätten. Dieser Halsschmuck ist eine ganz fantastische Rarität aus dem 19. Jahrhundert, in dem die Antike in allen Bereichen der Kunst, Kultur und Mode eine enorme Wiederbelebung und Wertschätzung erfuhr.

Sie erhalten das atemberaubend schöne Collier in einem unserer hochwertigen Schmucketuis und mit Echtheitsgarantiezertifikat.

Größe & Details

Legierung:
Objekte:
Epoche:
Material:
Farbe:
Kollektionen:
Material_:
Silber vergoldet
Punzierung:
säuregeprüft und garantiert
Abmessungen:
Länge der Kette: ca. 47 cm. Maße der Lavakameen (inkl. Fassung): ca. 2,6 x 2,1 cm (im Oval).
Besatz:
7 Lava-Kameen in verschiedenen Erdtönen, geschnitten mit antikisierenden Profildarstellungen
Gewicht:
42,7 Gramm
Zustand:
Wundervoller historischer Zustand, sofort tragbar, siehe Fotos.
Ähnliche Artikel