Brosche Koralle Biedermeier um 1860
Brosche Koralle Biedermeier um 1860 Brosche Koralle Biedermeier um 1860 Brosche Koralle Biedermeier um 1860 Brosche Koralle Biedermeier um 1860 Brosche Koralle Biedermeier um 1860 Brosche Koralle Biedermeier um 1860

Brosche Koralle Biedermeier um 1860

ArtikelNr.: 20142428

  • Verkauft

Dieser Artikel ist bereits verkauft.

Beschreibung

Wundervolle antike Brosche aus goldschimmerndem Tombak und feiner italienischer Sardegnakoralle. Die sechs in Reihe gesetzten Boutons haben die gesuchte, satte Lachsfarbe in ebenmäßiger Intensität und sind von schöner Qualität. Rückseitig wird die Brosche durch eine gut funktionierende Nadelung mit C-Haken geschlossen.
Die Brosche entstand um 1860 in Österreich und ist ein typisches Schmuckstück der Beidermeier-Zeit. In dieser Epoche bestand eine große Vorliebe für Korallenschmuckstücke, die als passend für die Tagesgaderobe empfunden wurden. Nadeln dieser Form trug man gerne als Jabotnadel. Die schöne Korallenbouton-Brosche ist ein sehr schönes Beispiel aus dieser Epoche, mit dem Sie auch heute viele verschiedene Outfits verschönern können.

Sie erhalten die Brosche in einem unserer hochwertigen Etuis und mit Echtheitsgarantiezertifikat.

Größe & Details

Objekte:
Epoche:
Material:
Farbe:
Kollektionen:
Material:
Tombak.
Punzierung:
nicht gestempelt.
Abmessung:
4,1 cm Länge.
Besatz:
6 Sardegnakorallen, Cabochons, ca. 7,1 - 7,3 mm Durchmesser.
Gewicht:
3,8 Gramm.
Zustand:
Wunderschön, frisch gereinigt, siehe Fotos.
Ähnliche Artikel