Feines Paar Manschettenknöpfe Weißgold 375 Diamanten England um 1915
Feines Paar Manschettenknöpfe Weißgold 375 Diamanten England um 1915 Feines Paar Manschettenknöpfe Weißgold 375 Diamanten England um 1915 Feines Paar Manschettenknöpfe Weißgold 375 Diamanten England um 1915

Feines Paar Manschettenknöpfe Weißgold 375 Diamanten England um 1915

ArtikelNr.: 20153390

  • Verkauft

Dieser Artikel ist bereits verkauft.

Beschreibung

Besonders elegantes Paar Manschettenknöpfe aus Weißgold 375 / 9 Kt. (gestempelt und garantiert), in quadratischer Form, besetzt mit Perlmutteinlagen und jeweils einem Diamanten in Brillantschliff. Die vier Brillanten haben ein Steingewicht von zus. ca. 0,28 ct. Die Knöpfe entstanden in England, in der Zeit um 1915 und sind mit der wellenförmigen Ziselierung der Rahmung und der schachbrettartigen Gravur der Perlmutteinlagen qualitätvoll und klassisch gearbeitete Schmuckstücke.

Gesamtlänge (von Knopf zu Knopf): 2 cm.
Maße der Knöpfe: 1 x 1 cm.
Gesamtgewicht: 4,6 Gramm.
Zustand: Perfekt erhalten, frisch gereinigt, siehe Fotos.

Selbstverständlich erhalten Sie die Manschettenknöpfe in ihrem Originaletui (The Queen's Stationer, 13. Royal Arcade, John Bignell) und mit auf Sie persönlich ausgestelltem Garantiezertifikat.

Größe & Details

Feingehalt:
Legierung:
Objekte:
Epoche:
Material:
Farbe:
Kollektionen:
Material_:
Weißgold 375 / 9 Kt
Punzierung:
gestempelt und garantiert
Abmessungen:

Gesamtlänge (von Knopf zu Knopf) 2 cm
Maße der Knöpfe 1 x 1 cm

Besatz:

4 Brillanten zus. ca. 0,28 ct
4 Perlmutteinlagen

Gewicht:
4,6 Gramm
Zustand:
Perfekt erhalten, frisch gereinigt, siehe Fotos
Ähnliche Artikel