Gemmenbrosche Gold 9 Kt England um 1850

Artikelnummer: 20142143

Kategorie: Verkaufte Objekte


189,00 €

inkl. USt. nach §25a USTG , versandfreie Lieferung



Antike wunderschöne Brosche aus echter geschnittener Muschelgemme / Kamee mit der antikisierten Darstellung einer jungen Dame im Profil nach rechts. Die Kamee ist fein geschnitten und sitzt in einer zeittypischen, sehr dekorativen Rahmung aus Rotgold 375 / 9 Kt (gestempelt und garantiert). Rückseitig hat die Brosche eine einfache, gut funktionierende Nadelung mit C-Haken und Sicherungskette.
Die Brosche entstand um 1850 in England und ist ein wunderschönes Beispiel der Antikenverehrung in der viktorianischen Zeit.

Höhe: 3,8 cm.
Breit: 3 cm.
Gewicht: 6,9 Gramm.
Zustand: Wunderschön, keine Risse oder Stresslines, sofort tragbar, frisch gereinigt, siehe Fotos.

Sie erhalten die Brosche in einem unserer hochwerttigen Etuis und mit Echtheitsgarantiezertifikat.


Feingehalt: 375 / 9 Kt
Legierung: Rotgold
Objekte: Broschen und Nadeln
Epoche: Biedermeier
Material: Muschel, Jett und Bernstein
Farbe: Braun Mehrfarbig
Kollektionen: Kamee und Intaglio Victorian jewellery
Material_: Gelbgold 375 / 9 Kt
Punzierung: gestempelt und garantiert
Abmessung:

Höhe: 3,8 cm.
Breit: 3 cm.

Besatz: 1 Muschelgemme, geschnitten
Gewicht: 6,9 Gramm
Zustand: Wunderschön, keine Risse oder Stresslines, sofort tragbar, frisch gereinigt, siehe Fotos