Glück bei der Jagd! Charmante Brosche Hufeisen und Gerte Silber England um 1910
Glück bei der Jagd! Charmante Brosche Hufeisen und Gerte Silber England um 1910 Glück bei der Jagd! Charmante Brosche Hufeisen und Gerte Silber England um 1910 Glück bei der Jagd! Charmante Brosche Hufeisen und Gerte Silber England um 1910 Glück bei der Jagd! Charmante Brosche Hufeisen und Gerte Silber England um 1910 Glück bei der Jagd! Charmante Brosche Hufeisen und Gerte Silber England um 1910 Glück bei der Jagd! Charmante Brosche Hufeisen und Gerte Silber England um 1910

Glück bei der Jagd! Charmante Brosche Hufeisen und Gerte Silber England um 1910

ArtikelNr.: 20131324

  • Verkauft

Dieser Artikel ist bereits verkauft.

Beschreibung

Charmante Brosche / Jagdbrosche aus Sterlingsilber 925 (geprüft und garantiert) in Form eines Hufeisens mit Gerte. Eine feine Kordel ist schwungvoll um die Gerte drapiert.
Die antike Brosche mit dem Hufeisen als Glückssymbol entstand in England um 1910 und ist noch ganz dem Stil der Novelty-Ära verpflichtet. Sie passt hervorragend zu klassischen Jagd- oder Reitoutfits sowie zum Kaschmirpullover oder auch modern zur Jeansjacke.

Länge der Brosche: 4,7 cm.
Breite (breiteste Stelle): 2,2 cm.
Gewicht: 3,1 Gramm.
Zustand: Sehr schöner antiker Zustand, frisch gereinigt, siehe Fotos.

Sie erhalten die Brosche liebevoll verpackt in einem unserer hochwertigen Etuis und mit Echtheitsgarantiezertifiakt.

Größe & Details

Feingehalt:
Legierung:
Objekte:
Epoche:
Material:
Farbe:
Kollektionen:
Material_:
Sterlingsilber 925.
Punzierung:
nicht gestempelt, aber säuregeprüft und garantiert.
Abmessungen:
Länge der Brosche 4,7 cm. Breite (breiteste Stelle) 2,2 cm.
Gewicht:
3,1 Gramm.
Zustand:
Sehr schöner antiker Zustand, frisch gereinigt, siehe Fotos.
Ähnliche Artikel