Historische Kropfkette Trachten Collier 12 reihig Silber München um 1861
Historische Kropfkette Trachten Collier 12 reihig Silber München um 1861 Historische Kropfkette Trachten Collier 12 reihig Silber München um 1861 Historische Kropfkette Trachten Collier 12 reihig Silber München um 1861 Historische Kropfkette Trachten Collier 12 reihig Silber München um 1861 Historische Kropfkette Trachten Collier 12 reihig Silber München um 1861 Historische Kropfkette Trachten Collier 12 reihig Silber München um 1861

Historische Kropfkette Trachten Collier 12 reihig Silber München um 1861

ArtikelNr.: 20142173

  • Verkauft

Dieser Artikel ist bereits verkauft.

Beschreibung

Wunderschöne antike Kropfkette / Trachtenkette aus Münchener Silber (gestempelt und garantiert, Münchener Stadtmarke sowie Silberschmiedemarke) gearbeitet aus zwölf Reihen Erbsketten. Vorne ist die Kropfkette mit einer großen quadratischen Zierschließe mit geschweiften Seiten und beidseitigem Steckmechanismus zu öffnen. Die teilvergoldete Zierschließe ist mit aufgelegtem Musterfiligran sowie türkisfarbenen und roten Steinen verziert. Mittig akzentuiert eine Zierperle die Schließe.
Das imposante, historische Kropfband entstand um 1861 in München. Es wird halsnah getragen und passt wundervoll zu Tracht und Dirndl.

Sie erhalten das Kropfband in einem unserer hochwertigen Etuis und mit auf Sie persönlich ausgestelltem Garantiezertifikat

Größe & Details

Legierung:
Objekte:
Epoche:
Material:
Farbe:
Kollektionen:
Material_:
Münchener Silber, teilvergoldet.
Punzierung:
gestempelt und garantiert, Münchener Stadtmarke mit Jahreszahlen "61" sowie Silberschmiedemarke.
Abmessungen:
Länge der Kette 37 cm. Maße der Zierschließe 6,1 x 5,8 cm.
Gewicht:
116,6 Gramm.
Zustand:
Wunderschöner historischer Zustand, frisch gereinigt, siehe Fotos.
Ähnliche Artikel