Jagd Manschettenknöpfe Tracht Silber Gmund um 1950
Jagd Manschettenknöpfe Tracht Silber Gmund um 1950 Jagd Manschettenknöpfe Tracht Silber Gmund um 1950 Jagd Manschettenknöpfe Tracht Silber Gmund um 1950 Jagd Manschettenknöpfe Tracht Silber Gmund um 1950 Jagd Manschettenknöpfe Tracht Silber Gmund um 1950

Jagd Manschettenknöpfe Tracht Silber Gmund um 1950

ArtikelNr.: 20153079

  • Verkauft

Dieser Artikel ist bereits verkauft.

Beschreibung

Grosses Paar Manschettenknöpfe mit Jagdmotiv aus Silber 835 (gestempelt und garantiert, mit Herrstellermarke Bi) gearbeitet. Die runden, konkav gewölbten Knöpfe sind mittig mit einem plastisch modellierten röhrenden Hirsch besetzt und konzentrisch angeordnetem Muster verziert. Die rückseitigen Stege sind klappbar.
Die Manschettenknöpfe entstanden um 1950 in Gmund. Sie sind eine stilvolle Ergänzung zur Tracht und zum Landhausstil und eignen sich besonders als Accessoire für einen Jäger. 

Gesamtlänge (von Knopf zu Steg): 1,5 cm.
Durchmesser der Knöpfe: 1,9 cm.
Gesamtgewicht: 12,6 Gramm.
Zustand: Schöner Vintage Zustand, frisch gereinigt, sofort tragbar, siehe Fotos.

Sie erhalten die Manschettenknöpfe liebevoll verpackt in einem unserer schönen Etuis und mit Echtheitszertfikat.

Größe & Details

Feingehalt:
Legierung:
Objekte:
Epoche:
Material:
Kollektionen:
Material_:
Silber 835.
Punzierung:
gestempelt "835" und garantiert sowie Herstellermarke "Bi".
Abmessung:
Gesamtlänge (von Knopf zu Steg) 1,5 cm. Durchmesser der Knöpfe 1,9 cm.
Gewicht:
zus. 12,6 Gramm.
Zustand:
Wunderbarer Vintage Zustand, frisch gereinigt, siehe Fotos.
Ähnliche Artikel