Prag um 1850! Ohrringe Gold 750 Saatperle feinstes Biedermeier!
Prag um 1850! Ohrringe Gold 750 Saatperle feinstes Biedermeier! Prag um 1850! Ohrringe Gold 750 Saatperle feinstes Biedermeier! Prag um 1850! Ohrringe Gold 750 Saatperle feinstes Biedermeier!

Prag um 1850! Ohrringe Gold 750 Saatperle feinstes Biedermeier!

ArtikelNr.: 20153455

  • Verkauft

Dieser Artikel ist bereits verkauft.

Beschreibung

Wunderschönes antikes Paar Ohrringe aus der Zeit des Biedermeier gearbeitet aus Gelbgold und Rotgold 750 / 18 Kt (gestempelt und garantiert). Die beiden hochovale Medaillons sind mit zeittypischem Blumen- und Blattdekor verziert und besetzt mit einer kleinen Saatperle mit zartweißem Lüster. Durch die plastischen Gestaltungsmotive und das Spiel von satinierten und polierten Oberflächen wirken die Ohrringe besonders lebendig und charmant. Mit den Hakenbrisuren mit Sicherungsöse sitzt der Ohrschmuck sicher und attraktiv am Ohr.
Die aparten Schmuckstücke entstanden in Prag um 1850. Sie stellen seltene und authentische Stücke der Biedermeierzeit dar und lassen sich sowohl zu Tracht und Dirndl als auch zu anderen klassischen Stilen gut kombinieren.

Maße der Ohrhänger (inkl. Brisur): 2 x 1,1 cm.
Gewicht: 3,5 Gramm.
Zustand: Wunderbarer historischer Zustand, sofort tragbar, frisch gereinigt, siehe Fotos.

Sie erhalten die Ohrringe in einem unserer hochwertigen Etuis und mit Echheitsgarantierzertifikat.

Größe & Details

Feingehalt:
Legierung:
Objekte:
Epoche:
Material:
Kollektionen:
Material_:
Gelbgold und Rotgold 750 / 18 Kt
Punzierung:
gestempelt und garantiert
Abmessung:
Maße der Ohrhänger (inkl. Brisur) 2 x 1,1 cm
Besatz:
2 Saatperlen
Gewicht:
3,5 Gramm
Zustand:
Wunderbarer historischer Zustand, sofort tragbar, frisch gereinigt, siehe Fotos.
Ähnliche Artikel