Trachten Kette Silber Grandeln Graz um 1950
Trachten Kette Silber Grandeln Graz um 1950 Trachten Kette Silber Grandeln Graz um 1950 Trachten Kette Silber Grandeln Graz um 1950 Trachten Kette Silber Grandeln Graz um 1950 Trachten Kette Silber Grandeln Graz um 1950 Trachten Kette Silber Grandeln Graz um 1950 Trachten Kette Silber Grandeln Graz um 1950

Trachten Kette Silber Grandeln Graz um 1950

ArtikelNr.: 20153638

  • Verkauft

Dieser Artikel ist bereits verkauft.

Beschreibung

Hübsche Trachten-Grandl-Kette / Trachtenkette aus Silber 800 (gestempelt und garantiert sowie Österreichische Amtspunze und Juweliersmarke "PG"). Das Mittelmotiv ist aus plastisch modelliertem Eichenlaub und Eicheln gearbeitet und besetzt mit zwei schönen großen Hirschgrandln. Die Erbskette wird rückseitig mit einer sicher funktionierenden Federringschließe geschlossen.
Die Trachtenkette entstand um 1950 in Graz und ist eine stilvolle Ergänzung zu Tracht und Dirndl oder zum Jagdoutfit.

Länge des Colliers: 44 cm.
Maße des Mittelmotivs: 13,5 x 3 cm.
Gewicht: 22,3 Gramm.
Zustand: Perfekt, sehr schön, frisch gereinigt, siehe Fotos.

Sie erhalten die Trachtenkette liebevoll verpackt in einem unserer schönen Etuis und mit auf Sie persönlich ausgestelltem Echtheitsgarantiezertifikat.

Größe & Details

Feingehalt:
Legierung:
Objekte:
Epoche:
Material:
Kollektionen:
Material_:
Silber 800.
Punzierung:
gestempelt "800" sowie österreichische Amtspunze und Juweliersmarke "PG".
Größe:
Länge der Kette 44 cm.
Abmessungen:
Maße des Mittelmotivs 13,5 x 3,0 cm.
Besatz:
2 Grandeln.
Gewicht:
22,3 Gramm.
Zustand:
Schöner Vintage ZUstand, frisch gereinigt, siehe Fotos.
Ähnliche Artikel