Trachten Kette Silber vergoldet Türkise München um 1950
Trachten Kette Silber vergoldet Türkise München um 1950 Trachten Kette Silber vergoldet Türkise München um 1950 Trachten Kette Silber vergoldet Türkise München um 1950

Trachten Kette Silber vergoldet Türkise München um 1950

ArtikelNr.: 20153078

  • Verkauft

Dieser Artikel ist bereits verkauft.

Beschreibung

Charmante und bezaubernde Trachtenkette / Collier aus teilvergoldetem Silber 835 (gestempelt und garantiert) gearbeitet. An einer Erbskette sitzt mittig ein Motiv aus durchbrochenen Floralranken und ovalen Elementen, die mit Türkischabochons besetzt sind. Den unteren Abschluss bildet eine frei bewegliche Türkiskartusche. Die Türkise haben ein Steingewicht von zus. ca. 1,3 Carat. Rückseitig hat das Collier eine sicher funktionierende Federringschließe mit längenverstellbarer Kette. 
Das zarte Türkiscollier entstand um 1950 in München und ist eine wunderschöne Ergänzung zu Tracht und Dirndl.

Sie erhalten das Collier in einem unserer hochwertigen Etuis und mit Echtheitsgarantiezertifikat.  

Größe & Details

Feingehalt:
Legierung:
Objekte:
Material:
Farbe:
Kollektionen:
Material_:
Silber 835
Punzierung:
gestempelt und garantiert
Abmessungen:

Länge der Kette: 40,5 - maximal 43 cm
Maße des Mittelmotivs: 10 x 2,8 cm

Besatz:
3 Türkise, zus. ca. 6,1 x 3,8 mm
Gewicht:
11 Gramm
Zustand:
Sehr schön, sofort tragbar, frisch gereinigt, siehe Fotos
Ähnliche Artikel