Trachtenschmuck: Anhänger mit Kette und Armband springender Hirsch Silber um 1930
Trachtenschmuck: Anhänger mit Kette und Armband springender Hirsch Silber um 1930 Trachtenschmuck: Anhänger mit Kette und Armband springender Hirsch Silber um 1930 Trachtenschmuck: Anhänger mit Kette und Armband springender Hirsch Silber um 1930 Trachtenschmuck: Anhänger mit Kette und Armband springender Hirsch Silber um 1930 Trachtenschmuck: Anhänger mit Kette und Armband springender Hirsch Silber um 1930 Trachtenschmuck: Anhänger mit Kette und Armband springender Hirsch Silber um 1930

Trachtenschmuck: Anhänger mit Kette und Armband springender Hirsch Silber um 1930

ArtikelNr.: 20142209

  • Verkauft

Dieser Artikel ist bereits verkauft.

Beschreibung

Besonderer Trachtenschmuck  mit Jagdmotiv aus Sterlingsilber 925 (alle Teile gestempelt und geprüft, mit Herstellermarke BAS für die Qualitätsschmiede Blachian Antikschmuck) bestehend aus Anhänger mit Kette und einem Armband. Der runde konkav gewölbte Anhänger ist mittig mit einem springenden Hirschen und konzentrisch angeordneten Volutenmuster verziert. Die Kette hat ein Kugelmuster und ist ebenfalls aus Silber.
Das dazu passende Armband mit sechs Reihen Erbsketten zeigt den springenden Hirsch auf der großen Zierschließe. Auf der Rückseite werden die sechs Erbsketten durch einen Steg gehalten, der dafür sorgt, dass sich das Armband perfekt um das Handgelenk legt.
Der Trachtenschmuck entstand um 1930 und stammt aus dem Chiemgau. Er passt perfekt zu Tracht und Dirndl.

Länge der Kette: 55,5 cm.
Länge des Anhänger (inkl. Öse): 3,4 cm.
Länge des Armbands: 17,7 cm.
Breite des Armbands: ca. 3,2 cm.
Gewicht: 47,2 Gramm.
Zustand: Wunderschön, sofort tragbar, frisch gereinigt, siehe Fotos.

Sie erhalten den Trachtenschmuck in einem unserer hochwertigen Etuis und mit Echtheitsgarantiezertifikat.

Größe & Details

Feingehalt:
Legierung:
Objekte:
Epoche:
Material:
Kollektionen:
Size:
55,5 / 17,7 cm
Gewicht:
47,2 Gramm
Ähnliche Artikel