">

Über Uns

Über Uns

Die Halsbandaffaire wurde 2011 von der Kunsthistorikerin, Gemmologin und Diamantgutachterin Christiane Scharrer-Sieb gegründet. Der Gedanke der Halsbandaffaire ist es, eine stilsicher und fachkundig zusammengestellte Auswahl antiker Schmuckstücke von ca. 1750 bis heute zu präsentieren und diese mit Schmuck aus aktuellen Kollektionen kleiner feiner Manufakturen und Hersteller, vorzugsweise aus Deutschland und Italien, zu kombinieren. Ergänzt wird das Angebot der Halsbandaffaire mit Arbeiten aus dem eigenen Atelier, wie edlen Farbstein- und Zuchtperlenketten, Armbändern oder Ohrringen.

Das Konzept

Die Halsbandaffaire ist online, also rund um die Uhr und sieben Tage in der Woche, erreichbar und ermöglicht Ihnen die Auswahl bequem bei Ihnen zu Hause. Wir sind aber auch offline erreichbar: Im geschmackvoll eingerichteten Laden im schönen Münchener Stadtteil Schwabing freut sich das Team der Halsbandaffaire, Sie bei der Auswahl Ihrer Lieblingsstücke zu beraten oder Ihre Fragen fachkundig zu beantworten. Mehr Informationen über das Team und den Laden erhalten Sie auf den folgenden Seiten.

Das Programm

Bei uns finden Sie Unikate, Kleinstserien, individuelle Einzelteile und seltene Kostbarkeiten vergangener Jahrhunderte.

Warum antik?

Schmuck vergangener Epochen erzählt immer eine Geschichte, die es zu entdecken gilt. Er wurde mit viel Sorgfalt und meist in reiner Handarbeit hergestellt, er hatte Zeit, zu entstehen und wurde so zu Kunsthandwerk in des Wortes bester Bedeutung. Antiken Schmuck zu besitzen, heißt immer, ein kleines Stückchen einer längst vergangenen Zeit in Händen zu halten. Trägerinnen antiken Schmucks zeichnen sich durch ihren guten Blick für zeitlose Schönheit und echte Qualität aus und signalisieren damit individuellen Stil und wahre Kennerschaft.

Warum modern?

Der moderne Schmuckmarkt ist überwiegend in der Hand multinationaler Unternehmen, die mit hohen Werbebudgets versuchen, ihre Labels am Markt zu platzieren. Der Imagewert der jeweiligen Marke ist dabei oft deutlich wichtiger für den Verkaufspreis als die verwendeten Materialien oder die Sorgfalt der handwerklichen Herstellung. Um die Werbungskosten zu rechtfertigen, werden die einzelnen Stücke oft in hoher Auflage produziert.
Die Halsbandaffaire möchte Ihnen helfen, sich gegen den Mainstream und seine Labels zu entscheiden und sich statt dessen auf Ihr gutes Auge, Ihren Geschmack zu verlassen. Wir präsentieren Ihnen individuelle, hochwertige und stilsicher ausgewählte Stücke, die Sie sonst in dieser Qualität und in diesem Preis-Leistungs-Verhältnis kaum finden. Durch die ausschließliche Verwendung echter Perlen, Edelsteine und Gold oder Silber erfüllt dabei jedes unserer Schmuckstücke die Voraussetzungen für ein dauerhaftes Lieblingsstück mit neuer Geschichte und Geschichten.