Um 1810! Seltenes Empire Eglomisé Collier Amoretten Malerei Saatperlen Gold 585
Um 1810! Seltenes Empire Eglomisé Collier Amoretten Malerei Saatperlen Gold 585 Um 1810! Seltenes Empire Eglomisé Collier Amoretten Malerei Saatperlen Gold 585 Um 1810! Seltenes Empire Eglomisé Collier Amoretten Malerei Saatperlen Gold 585 Um 1810! Seltenes Empire Eglomisé Collier Amoretten Malerei Saatperlen Gold 585 Um 1810! Seltenes Empire Eglomisé Collier Amoretten Malerei Saatperlen Gold 585 Um 1810! Seltenes Empire Eglomisé Collier Amoretten Malerei Saatperlen Gold 585 Um 1810! Seltenes Empire Eglomisé Collier Amoretten Malerei Saatperlen Gold 585 Um 1810! Seltenes Empire Eglomisé Collier Amoretten Malerei Saatperlen Gold 585 Um 1810! Seltenes Empire Eglomisé Collier Amoretten Malerei Saatperlen Gold 585 Um 1810! Seltenes Empire Eglomisé Collier Amoretten Malerei Saatperlen Gold 585

Um 1810! Seltenes Empire Eglomisé Collier Amoretten Malerei Saatperlen Gold 585

ArtikelNr.: 20208490

  • Verkauft

Dieser Artikel ist bereits verkauft.

Beschreibung

Seltenes und exquisites Empire Collier aus Gelbgold 585 / 14 Kt (geprüft und garantiert). Das mehrreihige Collier hat drei Zierstücke mit Amoretten Malereien in sogenannter Eglomisé-Technik. Bei dieser Technik wird eine Glasplatte schwarz hinterlegt, in die schwarze Färbung wird eine Zeichnung geritzt und diese wird mit Goldfolie hinterlegt. Dadurch entstehen auf der Vorderseite zarte Hinterglasbilder mit Goldgrund. Die Eglomisé Technik ist uralt und es sind bereits aus der Spätantike Objekte erhalten, die auf diese Weise dekoriert sind.
Die Malereien dieses Colliers zeigen jeweils einen Amor als mythologisches Symbol der Liebe, z.B. mit Pfeil und Bogen.
Die kleinen Medaillons sind jeweils von einem Rahmen aus Natur-Saatperlen umgeben. Mithilfe einer floral gravierten Kastenschließe mit Schnäpper wird das Collier geöffnet, diese schließt sicher und ist voll funktionstüchtig.
Das durch seine Technik und seine gute Erhaltung besonders schöne Collier entstand um 1810 und ist typisch für die Formen- und Materialsprache des Empire. Ein feines Stück für echte Antikschmuckliebhaberinnen und Sammler!

Länge des Colliers: 38,0 cm.
Maße der Mittelkartusche: 2,5 x 3,8 cm.
Durchmesser der Seitenkartusche: 1,6 cm.
Durchmesser der Saatperlen: ca. 1,6 mm.
Gewicht: 13,8 Gramm.
Zustand: Wundervoller historischer Zustand, frisch gereinigt, geringe Tragespuren, siehe Fotos. 

Sie erhalten das Collier liebevoll verpackt in einem unserer hochwertigen Etuis und mit Echtheitsgarantiezertifikat. Bitte beachten Sie: Bei Vintage- bzw. Antikschmuckstücken handelt es sich um getragene Objekte, die aufgrund ihrer Historie leichte Tragespuren aufweisen können.

Größe & Details

Feingehalt:
Legierung:
Objekte:
Epoche:
Material:
Farbe:
Material_:
Gelbgold 585 / 14 Kt.
Punzierung:
geprüft und garantiert.
Abmessungen:
Länge des Colliers: 38,0 cm. Maße der Mittelkartusche: 2,5 x 3,8 cm. Durchmesser der Seitenkartuschen: 1,6 cm.
Besatz:
3 Amoretten Malereien in Zwischengold-Technik sowie Saatperlenbesatz.
Gewicht:
13,8 Gramm.
Zustand:
Wundervoller historischer Zustand, frisch gereinigt, altersgemäße Tragespuren,siehe Fotos.
Ähnliche Artikel