Wien um 1840! Brosche Silber Türkise Naturperlen
Wien um 1840! Brosche Silber Türkise Naturperlen Wien um 1840! Brosche Silber Türkise Naturperlen Wien um 1840! Brosche Silber Türkise Naturperlen

Wien um 1840! Brosche Silber Türkise Naturperlen

ArtikelNr.: 20153545

  • Verkauft

Dieser Artikel ist bereits verkauft.

Beschreibung

Antike Brosche in Blüten- und Blatt-Dekor aus Silber (geprüft und garantiert) gearbeitet und vollständig besetzt mit Naturperlen (natürlich gewachsene Perlen ohne Kern) sowie kleinen Türkisen. Rückseitig hat die Brosche eine einfache Nadelung mit C-Haken und zusätzlichem Sicherheitsgelenk. Besonders reizend ist der beweglich angehängte Tropfen, ebenfalls flächig mit kleinen Türkisen besetzt, der die Gestalt der Brosche apart auflockert. Mittig ziert eine Naturperle von ca. 5,9 mm Durchmesser das zentrale Blütenmotiv.
Die Brosche ist ganz im Stil des Biedermeier gearbeitet und entstand in Wien um 1840. Das traumhafte Schmuckstück passt wundervoll zu Tracht und Dirndl, lässt sich aber auch zu vielen anderen Outfits glänzend kombinieren.

Länge (inkl. beweglichem Anhänger): 4,0 cm.
Breite: 4,1 cm.
Gewicht: 11,9 Gramm.
Zustand: Wunderschöner historischer Zustand, sofort tragbar, frisch gereinigt, siehe Fotos.

Sie erhalten die Brosche in einem unserer hochwertigen Schmucketuis und mit Echtheitsgarantiezertifikat.

Größe & Details

Legierung:
Objekte:
Epoche:
Material:
Farbe:
Material_:
Silber.
Punzierung:
geprüft und garantiert, keine Stempel.
Abmessung:
Maße der Brosche inkl. beweglichem Anhänger: 4,0 x 4,1 cm.
Besatz:
vollständig besetzt mit kleinen Naturperlen und Türkiscabochons. Durchmesser der großen mittig gefassten Naturperle: ca. 5,9 mm.
Gewicht:
11,9 Gramm
Zustand:
Wunderschöner historischer Zustand, sofort tragbar, frisch gereinigt, siehe Fotos
Ähnliche Artikel