">

England um 1930! Hübsche Granat Ohrringe Gold 375, 399,00 €
England um 1930! Hübsche Granat Ohrringe Gold 375
England um 1930! Hübsche Granat Ohrringe Gold 375 England um 1930! Hübsche Granat Ohrringe Gold 375 England um 1930! Hübsche Granat Ohrringe Gold 375 England um 1930! Hübsche Granat Ohrringe Gold 375 England um 1930! Hübsche Granat Ohrringe Gold 375 England um 1930! Hübsche Granat Ohrringe Gold 375 England um 1930! Hübsche Granat Ohrringe Gold 375

England um 1930! Hübsche Granat Ohrringe Gold 375

ArtikelNr.: 202210530

  • Verkauft

Dieser Artikel ist bereits verkauft.

Beschreibung

Schönes Paar Granat Ohrringe aus England, gearbeitet aus Gold 375 / 9 Kt (gestempelt und garantiert).

 

Die hübschen Ohrringe sind mittig mit je einem rund facettierten tiefroten Granaten besetzt, um den vierzehn weitere rund facettierte Granaten rosettenförmig angeordnet sind.

Durch die rückseitigen Haken-Brisuren sind die Ohrringe leicht an- und abzulegen.

 

Die charmanten, englischen Ohrringe wurden um etwa 1930 gefertigt. Sie sind eine wundervolle Ergänzung zu Tracht und Dirndl, sehen aber auch zu allen anderen Stilen schön aus.

 

 

Maße der Ohrhänger (incl. Brisuren): 1,6 x 1,1 cm.
Durchmesser der rund facettierten Granaten: ca. 1,6 - 6,7 mm
Gewicht: zus. 3,5 Gramm.
Zustand: Wunderbarer Zustand, frisch gereinigt, siehe Fotos.

 

 

Sie erhalten die Ohrringe liebevoll verpackt in einem unserer hochwertigen Etuis mit Echtheitsgarantiezertifikat.
Bitte beachten Sie: Bei Vintage- und Antikschmuckstücken handelt es sich um getragene Objekte, die aufgrund ihrer Historie leichte Tragespuren aufweisen können

Größe & Details

Objekte:
Epoche:
Material:
Farbe:
Kollektionen:
Antikschmuck:
Material_:
Gelbgold 375 / 9 Kt.
Punzierung:
gestempelt "9ct" und "375" und garantiert.
Abmessungen:
Maße der Ohrhänger (incl. Brisuren): 1,6 x 1,1 cm.
Besatz:
1 rund facettierter Granat, ca. 6,7 mm im Durchmesser.
14 rund facettierte Granate, ca. 1,6 mm im Durchmesser.
Gewicht:
25,4 Gramm.
Zustand:
Wunderbarer Zustand, frisch gereinigt, siehe Fotos.
Ähnliche Artikel