Salzburg um 1860! Trachten Kropf Kette 9reihig Silber vergoldet
Salzburg um 1860! Trachten Kropf Kette 9reihig Silber vergoldet Salzburg um 1860! Trachten Kropf Kette 9reihig Silber vergoldet Salzburg um 1860! Trachten Kropf Kette 9reihig Silber vergoldet Salzburg um 1860! Trachten Kropf Kette 9reihig Silber vergoldet Salzburg um 1860! Trachten Kropf Kette 9reihig Silber vergoldet Salzburg um 1860! Trachten Kropf Kette 9reihig Silber vergoldet Salzburg um 1860! Trachten Kropf Kette 9reihig Silber vergoldet

Salzburg um 1860! Trachten Kropf Kette 9reihig Silber vergoldet

ArtikelNr.: 20197373

+ -

Beschreibung

Österreichische Kropfkette aus teilvergoldetem Silber (geprüft und garantiert), gearbeitet aus neun Reihen Erbsketten und einer hochrechteckig geschweiften Zierschließe mit Steckmechanismus. Die Schließe ist mit feinem vergoldeten Filigran in Form von zarten Ranken verziert und mit bunten Ziersteinen sowie zwei fein schimmernden Halbperlen besetzt.
Die antike Kropfkette entstand um 1860 in Salzburg und ist ein attraktiver wie traditioneller Begleiter zu Tracht und Dirndl.

Länge der Kette (kürzester Strang): 36 cm.
Maße der Schließe: 4,6 x 3,0 cm.
Durchmesser der Halbperlen: ca. 5,9 mm.
Gewicht: 97,0 Gramm.
Zustand: Sehr schöner historischer Zustand, leichten Trage- und Reparaturspuren, frisch gereinigt, siehe Fotos.

Sie erhalten die Kette liebevoll verpackt in einem unserer hochwertigen Etuis und mit Echtheisgarantiezertifikat.
Bitte beachten Sie: Bei Vintage- bzw. Antikschmuckstücken handelt es sich um getragene Objekte, die aufrgund ihrer Historie leichte Tragespuren aufweisen können.

Größe & Details

Legierung:
Objekte:
Epoche:
Material:
Farbe:
Kollektionen:
Material:
Silber, teilvergoldet.
Punzierung:
geprüft und garantiert.
Abmessungen:
Länge der Kette (kürzester Strang): 36 cm.
Maße der Zierschließe: 4,6 x 3,0 cm.
Besatz:
bunte Ziersteine sowie 2 Halbperlen, ca. 5,9 mm im Durchmesser.
Gewicht:
97,0 Gramm.
Zustand:
Sehr schöner historischer Zustand, leichten Trage- und Reparaturspuren, frisch gereinigt, siehe Fotos.
Ähnliche Artikel