Fabergé Stil! Kette mit 21 historischen teils russischen Ei Anhängern Gold 750
Fabergé Stil! Kette mit 21 historischen teils russischen Ei Anhängern Gold 750 Fabergé Stil! Kette mit 21 historischen teils russischen Ei Anhängern Gold 750 Fabergé Stil! Kette mit 21 historischen teils russischen Ei Anhängern Gold 750 Fabergé Stil! Kette mit 21 historischen teils russischen Ei Anhängern Gold 750 Fabergé Stil! Kette mit 21 historischen teils russischen Ei Anhängern Gold 750 Fabergé Stil! Kette mit 21 historischen teils russischen Ei Anhängern Gold 750 Fabergé Stil! Kette mit 21 historischen teils russischen Ei Anhängern Gold 750 Fabergé Stil! Kette mit 21 historischen teils russischen Ei Anhängern Gold 750 Fabergé Stil! Kette mit 21 historischen teils russischen Ei Anhängern Gold 750 Fabergé Stil! Kette mit 21 historischen teils russischen Ei Anhängern Gold 750

Fabergé Stil! Kette mit 21 historischen teils russischen Ei Anhängern Gold 750

ArtikelNr.: 20164333

  • Verkauft

Dieser Artikel ist bereits verkauft.

Beschreibung

Wundervolles Collier aus Gelbgold 750 / 18 Kt (geprüft und garantiert, Stempel verschlagen) mit 21 entzückenden, teils russischen Ei-Anhängern. Die Ei-Anhänger sind beweglich an eine schöne Panzerkette mit breiten Gliedern und großem Ringschloss angebracht.
Motiv und Gestaltung dieser Ei-Anhänger ist in der Tradition der berühmten Prunkeier zu sehen, die Fabergé im ausgehenden 19. Jahrhundert als Geschenke für den russischen Zarenhof fertigte. Eier stehen für neues Leben, ihr symbolischer Ursprung ist im Kontext des Osterfestes zu sehen, wo sie die Auferstehung Christi repräsentieren und noch bis heute als Geschenke überreicht werden.
Die vorliegenden Ei-Anhänger sind teils aus Gold, in unterschiedlichen Oberflächengestaltungen, besetzt mit Edelsteinen wie Diamant, Rubin und Saphir sowie teils aus geschliffenen und polierten Edelsteinen wie Neprit, Rhodochrosit, Türkis und Quarz gefertigt. Einige der Ei-Anhänger sind in Fabergé-Nachfolge um 1900 entstanden, andere stammen aus der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Jedes einzelene Ei besitzt seinen ganz eigenen Charme und trägt so zum stimmungsvollen Gesamteindruck, dieses außergewöhnlich schönen Colliers bei. Das Schmuckstück entstand um 1980 und verbindet auf attraktive Weise ein traditionelles Schmuckmotiv mit der Formensprache des ausgehenden 20. Jahrhundert, die sich in der Kombination aus Farbfreude und kräftigen Goldelementen ausdrückt. Das Collier lässt sich sowohl tagsüber zu legeren Outfits als auch am abend zum klassischen Blackdress eindrucksvoll kombinieren.

Sie erhalten das Collier in einem unserer hochwertigen Schmucketuis und mit Echtheitsgarantiezertifikat.

Größe & Details

Feingehalt:
Legierung:
Objekte:
Epoche:
Material:
Farbe:
Material:
Gelbgold 750 / 18 Kt.
Punzierung:
geprüft und garantiert, Anhänger teils gestempelt, Stempel teils verschlagen.
Abmessungen:
Länge der Kette 45 cm. Durchmesser des Verschlusses 2,8 cm. Größe der Ei-Anhänger ca. 11,7 - 20,5 mm.
Besatz:
u.a.: Ei-Anhänger aus poliertem Neprit, Rhodochrosit, Türkis und Quarz. 1 Diamant, ca. 0,04 ct. 1 Saphir, ca. 0,04 ct. 1 Rubin, ca. 0,07 ct.
Gewicht:
85,4 Gramm.
Zustand:
Sehr schöner Zustand, frisch gereinigt, Sicherungskette am Verschluss nicht erhalten, siehe Fotos.
Ähnliche Artikel