Historischer Cut Steel! Brosche 18. Jh. England Crescent Moon and Star
Historischer Cut Steel! Brosche 18. Jh. England Crescent Moon and Star Historischer Cut Steel! Brosche 18. Jh. England Crescent Moon and Star Historischer Cut Steel! Brosche 18. Jh. England Crescent Moon and Star

Historischer Cut Steel! Brosche 18. Jh. England Crescent Moon and Star

ArtikelNr.: 20163914

  • Verkauft

Dieser Artikel ist bereits verkauft.

Beschreibung

Wunderschöne antike Brosche in Form einer Mondsichel mit Stern, besetzt mit zahlreichen, funkelnden sogennanten "Stahldiamanten" unterschiedlicher Größe in Tafel- und Rosenschliff.
Rückseitig hat die durchbrochen gearbeitete Brosche eine gut funktionierende Nadelung mit C-Haken. Die Brosche entstand im 18. Jahrhundert in England und kann sowohl klassisch als auch sehr schön zu Tracht und Dirndl getragen werden.
Cut-Steel-Schmuckstücke, wie diese wundervolle Brosche, sind äußerst gesuchte Sammlerstücke und bezaubern durch eine kühle, funkelnde Eleganz die ihren Schmucksteinen aus Stahl zu eigen ist. Ursprünglich waren Hufnägel Ausgangsmaterial für Cut-Steel-Objekte. Diese wurden in der gleichen Art wie Diamanten geschliffen und auf feine Trägerplättchen genietet, wie man es auch bei dieser Mondsichelbrosche gut erkennen kann. Die Technick des Cut-Steel stammt aus England, erste Manufakturen finden sich in Birmingham, und war vor allem im 18. und 19. Jahrhundert sehr beliebt.

Abmessung der Brosche: ca. 3,8 x 3,4 cm.
Gewicht: 8,6 Gramm.
Zustand: Wundervoller historischer Zustand, frisch gereinigt, siehe Fotos.

Sie erhalten die Brosche in einem unserer hochwertigen Etuis und mit Echtheitsgarantiezertifikat.

Größe & Details

Objekte:
Epoche:
Farbe:
Kollektionen:
Material_:
unedles Metall, Cut Steel
Punzierung:
nicht gestempelt
Abmessung:
ca. 3,8 x 3,4 cm
Gewicht:
8,6 Gramm
Zustand:
Wundervoller historischer Zustand, frisch gereinigt, siehe Fotos
Ähnliche Artikel