Kropfkette Trachten Kette Silber 5 reihig München um 1950
Kropfkette Trachten Kette Silber 5 reihig München um 1950 Kropfkette Trachten Kette Silber 5 reihig München um 1950 Kropfkette Trachten Kette Silber 5 reihig München um 1950 Kropfkette Trachten Kette Silber 5 reihig München um 1950 Kropfkette Trachten Kette Silber 5 reihig München um 1950 Kropfkette Trachten Kette Silber 5 reihig München um 1950

Kropfkette Trachten Kette Silber 5 reihig München um 1950

ArtikelNr.: 20153618

  • Verkauft

Dieser Artikel ist bereits verkauft.

Beschreibung

Schöne Kropfkette aus Silber 835 (gestempelt und garantiert) aus fünf Reihen Erbsketten gearbeitet. Mittig hat sie eine geschweifte teilvergoldete Steckschließe, die mit gekordeltem Filigran ornamentiert ist und sich zu beiden Seiten mittels Steckmechanismus öffnen lässt. Mittig ziert die Kartusche eine Blüte aus sechs grünen Schmucksteinen und einer Zierperle sowie zwei roten Schmucksteinen. Die charmante Kropfkette wurde um 1950 von dem Bijouterieunternehmen Jakob Agner München gefertigt. Das reizende Schmuckstück ist eine stilechte Ergänzung zu Tracht und Dirndl.

Länge inkl. Schließe: 35 cm.
Maße des Mittelteils: 3,2 x 3,0  cm.
Gesamtgewicht: 55,4 Gramm.
Zustand: Wunderschön erhalten, frisch gereinigt, sofort tragbar, siehe Fotos.

Sie erhalten die Trachtenkette in einem unserer hochwertigen Etuis und Echtheitsgarantiezertifikat.

Größe & Details

Feingehalt:
Legierung:
Objekte:
Epoche:
Material:
Farbe:
Kollektionen:
Material:
Silber 835
Punzierung:
835 gestempelt und garantiert sowie Herstellerpunze AGF (Jakob Agner München)
Abmessung:

Länge inkl. Schließe: 35 cm
Maße des Mittelteils: 3,2 x 3,0  cm

Gewicht:
55,4 Gramm
Zustand:
Wunderschön erhalten, frisch gereinigt, sofort tragbar, siehe Fotos
Ähnliche Artikel