München um 1850! Trachten Mieder Stecker mit Geschnür Kette Silber
München um 1850! Trachten Mieder Stecker mit Geschnür Kette Silber München um 1850! Trachten Mieder Stecker mit Geschnür Kette Silber München um 1850! Trachten Mieder Stecker mit Geschnür Kette Silber München um 1850! Trachten Mieder Stecker mit Geschnür Kette Silber München um 1850! Trachten Mieder Stecker mit Geschnür Kette Silber München um 1850! Trachten Mieder Stecker mit Geschnür Kette Silber

München um 1850! Trachten Mieder Stecker mit Geschnür Kette Silber

ArtikelNr.: 20175344

  • Verkauft

Dieser Artikel ist bereits verkauft.

Beschreibung

Wundervoller Geschnür- / Miederstecker mit schildförmigem Aufsatz aus teilvergoldetem Silber (säuregeprüft und garantiert). Das tulpenförmige Zierschild des Aufsatzes ist mit feinem vergoldeten Filigran in floralem Rankenornament auf ebenfalls vergoldeter Unterlage dekoriert. Schöne Akzente setzen blaue, rote und weiße Glassteinen sowie attraktive Zierperlen. Über einen durchbrochen gearbeiteten Knauf fügt sich der in geometrischem Muster grafierte Stecker an. Oberhalb des Schildes trägt der Stecker eine lange Geschnürkette in Erbsmuster.
Der historische Miederstecker entstand um 1850 in München und ist ein gesuchtes wie seltenes Trachtenaccessoire, das jedes Dirndl formvollendet und authentisch ergänzt.

Maße des Steckers: 16 x 5,2 cm.
Länge der Geschnürkette: ca. 689 cm.
Gewicht: 237,9 Gramm
Zustand: Sehr schöner historischer Zustand, sofort tragbar, siehe Fotos.

Sie erhalten das Schmuckstück liebevoll verpackt in einem unserer hochwertigen Etuis mit Echtheitsgarantiezertifikat.

Größe & Details

Legierung:
Objekte:
Epoche:
Material:
Farbe:
Kollektionen:
Material_:
Silber, teilvergoldet.
Punzierung:
säuregeprüft und garantiert.
Abmessungen:
Maße des Steckers 16 x 5,2 cm. Länge der Geschnürkette ca. 689 cm.
Gewicht:
237,9 Gramm.
Zustand:
Sehr schöner historischer Zustand, sofort tragbar, siehe Fotos.
Ähnliche Artikel